Judith Hahn

Universitätsprofessorin | Professor

Dr. theol., Lic. iur. can. | JCL

 Judith Hahn, © RUB, Marquard

Akademischer Kurzlebenslauf | Short CV

Winter 2018–19 Forschungsfreistellung | Research leave, Fertigstellung der Schrift | finalisation of the book „Grundlegung der Kirchenrechtssoziologie. Zur Realität des Rechts in der römisch-katholischen Kirche“
2017–18 Prodekanin | Vice Dean, Katholisch-Theologische Fakultät, Ruhr-Universität Bochum
2016–17 Forschungsfreistellung | Research leave, finanziert durch | funded by Deutsche Forschungsgemeinschaft, Förderung des Projekts | supporting the project „Religiöses Recht in der Moderne. Zur kanonistischen Geltungstheorie zwischen theonomem Universalismus und ortskirchenkultureller Pluralität“
8/2016 Academic Visitor, Faculty of Theology and Religion, University of Oxford
2016 Habilitation, Katholisch-Theologische Fakultät, Westfälische Wilhelms-Universität, Münster, Venia legendi für Kirchenrecht und kirchliche Rechtsgeschichte
2016–present Richterin am Kirchlichen Arbeitsgerichtshof mit der Befähigung zum kirchlichen Richteramt | Judge at the Ecclesiastical Labour Court
2015–present Universitätsprofessorin für das Fach Kirchenrecht | Professor of Canon Law, Katholisch-Theologische Fakultät, Ruhr-Universität Bochum
2015–16 Fellow am Käte Hamburger Kolleg „Recht als Kultur“ | Center for advanced Study „Law as Culture“, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn; Forschungsfreistellung | Research leave, finanziert durch | funded by Bundesministerium für Bildung und Forschung
2011–present Ehebandverteidigerin am Erzbischöflichen Offizialat Köln | Defender of the Bond, Cologne Diocesan Tribunal
2010–15 Juniorprofessorin für das Fach Kirchenrecht | Junior Professor of Canon Law, Katholisch-Theologische Fakultät, Ruhr-Universität Bochum
2006–10 Wissenschaftliche Mitarbeiterin | Research Associate, Institut für Kanonisches Recht (IKR), Katholisch-Theologische Fakultät, Westfälische Wilhelms-Universität, Münster; Professur für Kirchenrecht und Kirchliche Rechtsgeschichte, Theologische Fakultät, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
2004–08 Theologische Promotion | Dissertation, Katholisch-Theologische Fakultät, Westfälische Wilhelms-Universität, Münster
2002–09 Wissenschaftliche Hilfskraft | Research Assistant, Oswald von Nell-Breuning-Institut für Wirtschafts- und Gesellschaftsethik, Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen, Frankfurt am Main
2002–04 Studium des kanonischen Rechts | Canon Law Licentiate, Katholisch-Theologische Fakultät, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
1997–2002 Studium der katholischen Theologie | Catholic Theology Diploma, Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen, Frankfurt am Main; Heythrop College, London

 

Mitgliedschaften | Memberships

2013–present Deutsche Gesellschaft für Kirchenrecht
2011–13 Global Young Faculty II der Stiftung Mercator
2010–present Arbeitsgemeinschaft Kirchenrecht
2010–16 Forum Kirchenrecht
2005–present AGENDA Forum katholischer Theologinnen e. V.